Autor JFV West Goettingen e.V.

Diese Anleitung erklärt die Schritte, um Daten und Bilder für den JFV West Göttingen e.V. auf die Homepage www.jfv-west-goettingen.de hochladen zu können.

Die Daten werden hier angezeigt:

  • Startseite Bereich Aktuelles
  • Seite News
  • Falls bei der Kategorie (siehe unten) eine oder mehrere Mannschaft ausgewählt worden sind, tauchen die Fotos auch auf den jeweiligen Mannschaftsseiten im Bereich News auf

Version 1.2, 17.09.2015, Kritik bitte an webadmin@jfv-west-goettingen.deVielen Dank!

 

Voraussetzungen

  • Computer, Laptop mit Windows, iOS oder Linux Betriebssystem oder Smartphone mit iOS oder Android Betriebssystem
  • Zugangs-Mail erhalten (Absender WordPress – JFV West Göttingen)
    (Um einen Zugang zu erhalten muss eine Mail an webadmin@jfv-west-goettingen.de geschickt werden. Du bekommst dann eine Mail)

Schritt für Schritt-Anleitung

Schritt 1
In der Mail ist ein Benutzername und ein Link enthalten. Folge diesem Link mit einem Browser und wähle dort dein Passwort für den Zugang selber. Nun hast Du Benutzername und Passwort.
Schritt 2
device-2015-09-09-193346

 

  • PC und Laptop-Benutzer mit Betriebssystem Windows, iOS oder Linux bitte im Browser diese Seite öffnen, Daten eingeben und damit Anmeldung durchführen und mit Schritt 5 fortfahren.
  • Smartphone-Nutzer mit Betriebssystem Android oder iOS bitte aus dem Android Play Store die App „WordPress“ herunterladen und installieren.
    (Alle Screenshots und Bezeichnungen sind von Android verwendet – Apple iOS Nutzer bitte analog vorgehen)

 

Schritt 3
device-2015-09-09-193439
Starte die App. Nach dem Start wählst Du bitte die „Selbst-gehostete Webseite“ an, da Du nur mit dem JFV West-Server kommu-nizieren möchtest.
Schritt 4
device-2015-09-09-193517

Nun trägst Du 3 Begriffe ein: Deinen Benutzernamen aus der Mail, dein selbst gewähltes Passwort und den
JFV West Server www.jfv-west-goettingen.de

Schritt 5
device-2015-09-09-193611

Schalte immer auf die erste Seite der WordPress-App (oben links). Dort findest Du den Eintrag „Blogbeiträge“. Diesen benötigst Du oft. Bitte merken.

Schritt 6
Screenshot_2015-09-10-19-42-52
Doch zunächst wollen wir die Sicherheitseinstellung (einmalig) überprüfen: Wähle dazu den 3. Reiter oben aus und dann die Kontoeinstellungen.

 

Schritt 7
device-2015-09-09-194301

Bei den Einstellungen wird empfohlen, keine Nutzungsdaten an WordPress zu senden. Nimm den Haken bitte raus. Dann zurück zum ersten Reiter (Schritt 5).

 

Schritt 8

Bei den „Blogbeiträgen“ siehst Du deine geposteten Beiträge. Anfangs ist diese Liste leer. Wenn Du einen Eintrag verfasst hast, kannst Du diesen immer noch Bearbeiten oder Löschen oder Dir anzeigen lassen. Doch nun drücke den orangen runden Knopf zum Erfassen eines neuen Beitrages.

 

Schritt 9

Oben siehst Du den Veröffentlichen Knopf. Noch Drücken wir diesen nicht, da Du ja nichts erfasst hast. Dein Titel und dein Beitrag sind leer. Bitte erfasse einen Titel und einen Beitrag. Unten kannst Du deine Nachricht einer Mannschaft zuordnen „Beitragseinstellungen“

 

Schritt 10
device-2015-09-09-194807

In den Beitragseinstellungen drückst Du bei Kategorien den Plus-Knopf, um den Beitrag bei deiner Mannschaft zu plazieren.

 

Schritt 11
device-2015-09-09-194754

Hier wählst Du deine Mannschaften aus, für die der Beitrag relevant ist. Ist der Beitrag eher losgelöst von einer Mannschaft, wähle die Kategorie „Allgemein“. Wichtig: Du kannst mehrere Kategorien wählen, um einen Beitrag bei der E1,E2, und E3 zu veröffentlichen. Bitte nicht die Gruppen-Kategorie „E-Jugend“ auswählen, sondern einzelne Kreuze bei den Mannschaften.

 

Schritt 12
device-2015-09-09-224135

Wenn Du einen Beitrag verfasst hast (Du kannst Bilder aus der Galerie einfügen, Texte schreiben usw.), und die Beitragseinstellungen gesetzt hast, dann kannst Du deinen Beitrag veröffentlichen (Knopf oben). Dies solltest dann machen, wenn Du eine schnelle Daten-Verbindung hast (WLAN).

 

Schritt 13
device-2015-09-09-224912

Nun siehst Du deinen Beitrag. Die Texte sind schnell hochgeladen, die Bilder dauern etwas länger. Das Wort „Hochladen“ bedeutet, dass die Bilder noch unterwegs sind.

 

Schritt 14
device-2015-09-09-225017

Hier siehst Du nun deinen veröffentlichen Artikel mit den Bildern. Du kannst jederzeit den Artikel löschen oder bearbeiten. Die Änderungen wirken sich auch auf www.jfv-west-goettingen.de aus!