HKM Mädchen und Abschied Lena

Die C-Juniorinnen sind am 25.11. als erste Mädchenmannschaft des JFV West in den Punktspielbetrieb gegangen und hatten als erste Herausforderung die Vorrunde der HKM in Northeim. Dort konnten sie auch ihre neuen Trikots präsentieren, die vom JFV West und der Firma EUTEC finanziert wurden. Vielen Dank dafür!!

Das Turnier war auch der erste offizielle Auftritt von unserer neuen Trainerin Katharina Minne, die zusammen mit Boris Wasmus die Mannschaft coacht.

Zur großen Freude aller -vor allem der Mädchen- war Lena Schrödter, die die Mannschaft mit aufgebaut hat und bis Ende September betreute, extra von ihrem Studienort in Jena zu diesem Turnier angereist!!

Im Auftaktspiel gegen Lindenberg Adelebsen konnten sie die Partie lange offen gestalten, haben dann aber knapp mit 0:1 verloren. Auch in der zweiten Partie gegen ESV RW Göttingen gab es nach großem Kampf nur ein 0:2. Im dritten Spiel folgte mit den Gastgeberinnen von Eintracht Northeim ein vermeintlich „leichterer“ Gegner. Durch ein unglückliches Freistoßtor gerieten unsere Mädchen in Rückstand und verloren in den Folgeminuten den Faden! Endstand 0:4. Das schwerste Spiel an diesem Tag folgte gegen die SVG I. Trotz schwindender Kondition kämpften sie bravourös, waren aber beim 0:6 chancenlos. Im letzten Spiel gegen Weser-Schwülme erhofften sich die Spielerinnen und Fans vielleicht doch noch ein Pünktchen und eventuell sogar ein Tor mitzunehmen. Allerdings setzten die Gegnerinnen ihre Spielmacherin, die in den Spielen zuvor das Tor hütete, im Feld ein. Sie war es auch, die unsere JFVlerinnen fast im Alleingang „abschoss“. Das Ergebnis von 0:10 ließ dann nicht mehr vermeiden, da in diesem Spiel auch komplett die Luft raus war und somit die Konzentration nicht mehr hochgehalten werden konnte.

Alles in allem aber machte unsere junge Mannschaft eine große Erfahrung und kann erhobenen Hauptes weiter ins Training gehen und sich den kommenden Herausforderungen stellen!!

Der komplette Spieltag ist hier in der Übersicht.

Ausblick: am 16.02. wollen wir ein Einladungsturnier in der Elliehäuser-Halle veranstalten. Für die jüngeren Jahrgänge (2007 und jünger) haben wir den Vormittag geplant und ab Mittag die C-Juniorinnen (2006 und älter) Also: SAVE THE DATE!

Außerdem haben wir eine Anfrage zur Teilnahme an einem D-Jugend Turnier von Lindenberg-Adelebsen am 17.02.

Näheres dazu demnächst 😉

No Replies to "HKM Mädchen und Abschied Lena"