F-Jgd. – U9 ist vorzeitig Staffelsieger / Gemeinsamer Kirmesumzug begeistert

Zwei deutliche Siege besiegeln den Staffelsieg – gefeiert wurde bei der Elliehäuser Kirmes

Dem 11:1 in der Vorwoche bei der JSG Dreiflüssestadt U9 II folgte am vergangenen Samstag ein 6:2 Heimerfolg gegen Tuspo Weser Gimte I. Damit sicherte sich der ältere F-Jugend-Jahrgang bereits einen Spieltag vor Schluss den Staffelsieg.

Ausgiebig feiern durfte das Team dann einen Tag später beim Kirmesumzug in Elliehausen als es gemeinsam mit der U8 und auch der neu formierten Mädchenmannschaft auf die Straße ging.

Coach Boris lenkt den JFV-Tross

JSG Dreiflüssestadt U9 II gg. JFV West U9 1:11

Erneut mit drei Punkten im Gepäck kehrte die U9 vom nächsten Auswärtsspiel in Bonaforth zurück. Dieses Mal wurde der Gegner sogar zweistellig besiegt.

In diesem Spiel gab es für Lennart M. im JFV-Tor eher wenig zu tun. Auch dank der Abwehrleistung von Jona, Fenna, Lennart B. und Joshua. Jona’s überragendes Stellungsspiel und Fenna’s Schnelligkeit sorgten ebenso für etliche Ballgewinne wie auch das kampfstarke Auftreten von Lennart B. und Joshua.

Im Mittelfeld konnten sich Tom, dem sein erster Karriere-Doppelpack gelang, und Lenny immer wieder gegen ihre Gegenspieler durchsetzen.

Vorne sorgten Yusuf und Benny, ebenfalls je zwei Tore, und der überragende Felix mit sage und schreibe fünf Toren für den deutlichen Auswärtssieg. Dadurch wurde auch der 1. Tabellenplatz erobert.

Vor dem JFV-Gehäuse kam es selten zu brenzligen Situationen

JFV West gg. Tuspo Weser Gimte I 6:2

Zum vorletzten Spiel der Hinrunden-Staffel durften unsere Westler die Kids aus Gimte auf dem Sportplatz in Holtensen begrüßen.

Und wie in den drei Spielen zuvor, ließen unsere U9er auch dieses Mal dem Gegner keine Chance als es am Ende um die Punktevergabe ging.

Das Team von Tobi, Boris und Olli trat mit vollem Kader an. Zusätzlich zur Vorwoche spielte dieses Mal auch Anne mit.

Alle Kinder kamen zu ausreichend Spielzeit.

Benny (5. Min.) und Felix (15.) sorgten für eine beruhigende 2:0 Pausenführung. Nach dem Wechsel stellte Yusuf auf 3:0 (24.). Nach dem ersten Gegentreffer (27.) sorgte Lenny mit einem Doppelpack für das zwischenzeitliche 5:1 (31., 33.), ehe erneut Felix zwei Minuten vor dem Ende nach einem weiteren Gegentreffer (35.) den 6:2 Endstand markierte.

Mit diesem Erfolg ist dem Team bei fünf Punkten Vorsprung und nur noch einem ausstehenden Spiel der Staffelsieg nicht mehr zu nehmen. Eine super Leistung. Herzlichen Glückwunsch!!!

Kirmesumzug als Highlight der Hinrunde

Nur einen Tag später durften die Kinder der gesamten F-Jugend des JFV, inklusive der erst seit kurzem bestehenden Mädchenmannschaft, ordentlich beim Kirmesumzug in Elliehausen feiern.

Die Kids decken sich unter kritischer Aufsicht mit kiloweise Bonbons ein

Eingekleidet mit Präsentationsanzügen und Trikots ging es für die Jungs und Mädels erstmalig im JFV-Dress auf die Umzugsstrecke. Boris hatte Trecker und Anhänger besorgt, der mit Hilfe des Teams in Vereinsfarben geschmückt worden war. Für ausreichend Munition beim dann folgenden Süßigkeitenbewurf hatten die anderen Trainer gesorgt, die auch fleißig an der Planung und Gestaltung des Umzuges mitgewirkt hatten. Dennis, Reza und Stephan (U8) hatten daran genauso Anteil wie auch Boris, Tobi, Olli (U9) und Lena (Mädchen).

U9, U8 und Mädchen-Team sorgten für ordentlich Stimmung

Neben den etlichen Bonbons wurden auch Flyer und JFV-Aufkleber an die Kids entlang der Strecke verteilt. Begleitet wurde dies unentwegt mit den JFV-Schlachtrufen der stolzen Fußballerinnen und Fußballer.

Ein rundherum schöner Abschluss der Sommer-Hinrunde.

Wenn auch etwas verfrüht, denn die F-Teams müssen beide am kommenden Wochenende nochmal draußen ran.

Die U8 spielt ihren letzten Spieltag am Samstag 23.09.17, ab 10 Uhr auf dem Sportplatz in Erbsen und möchte Platz 2 behaupten.

Zur selben Zeit hat die U9 die Chance in Dransfeld ihre „weiße Weste“ zu bewahren, wenn es gegen die JSG Hoher Hagen II geht.

Wir wünschen beiden Teams viel Spaß dabei!

Gleiches gilt für das Mädchen-Team, dass sich bereits nach kurzer Zeit hervorragend als Mannschaft verkauft hat.

Euer (begeistertes) JFV-Team

No Replies to "F-Jgd. - U9 ist vorzeitig Staffelsieger / Gemeinsamer Kirmesumzug begeistert"