F-Jgd. – U9 startet mit Heimsieg in die Saison

7:4-Heimsieg im vorgezogenen Auftaktspiel gg. SG Werratal I

Da die SG Werratal I am kommenden Wochenende nicht genügend Spieler hätte aufbieten können, bat der Trainer im Vorfeld um eine Vorverlegung der Auswärtspartie bei den Westlern.

So wurde die Partie des 1. Spieltages der Fairplay-Liga 2. KK bereits am heutigen Donnerstag auf dem Sportplatz Holtensen ausgetragen.

Tobi, Boris und Olli konnten dabei nahezu auf den gesamten Kader zurückgreifen. Lediglich Lennard B. und Lucy waren verhindert.

Bereits von Beginn zeigte die in klassischem Orange spielende Heimmannschaft, dass sie heute als Sieger den Platz verlassen wollte.

Das frühe Führungstor wurde dann jedoch später wieder annulliert, da die Gäste versehentlich mit einem Feldspieler zu wenig begonnen hatten und unsere Mannschaft mit einem Spieler mehr agierte. Mit nun fünf Feldspielern war jedoch auch mehr Raum vorhanden, den in der Folge Benni, Tom und Felix zu einer beruhigenden 3:0-Pausenführung nutzten.

Die durchaus vorhandenen Vorstöße der SG Werratal konnten meist frühzeitig von Fenna und Jona unterbunden werden. Wenn dann doch ein Gegner durchkam, vereitelte Lennart M. mit geschicktem Stellungsspiel die Torchancen des Gegners.

Yusuf, Lenny und Anne fügten sich nach ihren Einwechselungen nahtlos in die gute Mannschaftsleistung ein.

Lennart M. bei einem seiner gefürchteten langen Abschläge

Die 2. Halbzeit verlief dann bei kühlen Temperaturen wesentlich ausgeglichener. Die Gäste kamen nun auch häufiger vor das Tor und konnten ihre Chancen dank teilweise sehenswerter Schüsse auch besser nutzen. Hier war Keeper Lennart schlichtweg machtlos. Einmal konnte Benni gerade noch auf der eigenen Torlinie retten.

Doch durch viele erzwungene Ballgewinne kamen die Westler immer wieder zu hochkarätigen Torchancen, von denen der überragende Felix allein 3 nutzen konnte. Auch Tom traf ein weiteres Mal. Pech hatten im 2. Abschnitt insbesondere Yusuf und Benni, die trotz einiger klasse Spielzüge vor dem Tor scheiterten.

Am Ende stand dann ein 7:4-Heimsieg zu Buche. Der Trost war für die SG Werratal, dass sie zumindest die 2. Hälfte mit 4:4 Unentschieden gestalten konnte.

Benni u. Felix bei einem von vielen Anstößen der 2. Hälfte

Durch das vorgezogene Spiel sind unsere U9-Kids erster Tabellenführer der neuen Saison. So darf es gerne weitergehen.

Das nächste Punktspiel findet am Samstag 19.08., 11:00 Uhr, in Bonaforth statt. Gastgeber ist dort die JSG Dreiflüssestadt U9 II.

No Replies to "F-Jgd. - U9 startet mit Heimsieg in die Saison"