10. PS Cup auf dem Hagenberg

Gutes Wetter begleitete die Spiele beim 10. PS Cup auf dem Sportplatz Hagenberg. Durch einige Absagen spielten wir dann eine 6er und eine 7er Gruppe aus, welche bei steigenden Temperaturen für die Akteure natürlich immer anstrengender wurde.

Die Sieger ermittelten sich aus den Begegnungen der Gruppenzweiten und Gruppenersten. Dennoch gab es noch Zeit für einen freundschaftlichen Kick zwischen unseren Teams aus der E2 und E3. Aber letztendlich war es geschafft und jeder erhielt eine Belohnung in Form eines Minifußballs, gesponsert wie immer von ProSanitas. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an A. Biegler.
Der Torjägerpokal ging mit 7 Treffern an einen Spieler vom ebenfalls erstmalig teilnehmenden FC Westharz.
Auch beim Kegeln wurde ein Gewinner ermittelt, der mit stattlichen 20 Holz aus 3 Versuchen an Justin Qiusdorf, einen Spieler aus unser E3 ging.

No Replies to "10. PS Cup auf dem Hagenberg"