5. Sieger beim 15. Millennium Cup

Der 15. Millennium Cup wurde am letzten Januar Wochenende in der Sporthalle des Theodor Heuss Gymnasiums von den A-Junioren ausgetragen. 7 Mannschaften von Kreis-Landesliga nahmen daran teil.

Unsere B1 Junioren belegten an diesem Tag leider den letzten Platz, gefolgt von der JSG Hoher Hagen. Die A- Jugend der Westler hatten nach 1 Sieg, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen (gegen den späteren Turniersieger und einen “’Gegentreffer 4 Sek vor dem Abpfiff gegen Sparta Gö.) Patz 5 inne. Nur 1 Punkt mehr rette die JSG Nord/Ost auf Platz 4. Platz 3 erreichte der Sieger vom Vorjahr Sparta Göttingen. Die SVG Göttingen räumte 3 Pokale ab. Bester Torwart und erfolgreichster Spieler gingen neben dem Pokal für den 2. Platz an das Team. Den Wanderpokal nahm in diesem Jahr nach allen möglichen gewonnen Spielen die JSG Schwarz/Gelb (Bovenden/1. SC Gö) mit nach Hause und ließ Manager Daniel Vollbrecht den letzten Platz vom Vorjahr absolut vergessen.

No Replies to "5. Sieger beim 15. Millennium Cup"