G-Jugend 2. Turnierspieltag 16/17

Herrlicher Sonnenschein empfing unsere mit neuen Trikots ausgestatteten Kicker zum 2. Turnierspieltag in der Kuhberg Arena Esebeck. 

Aufgrund des Fehlens von Leo und Finn traten wir mit einer sehr jungen Mannschaft an. Lediglich Felix und Bjarne sind bereits 6 Jahre alt, alle Anderen sind noch 5. 

Tim stellte sich wegen der dünnen Personaldecke zur Verfügung und sollte im späteren Turnierverlauf noch eine entscheidende Rolle spielen. 😉

1. Spiel  FC Grone I – JFV West  1:1 

Mit gutem Passspiel begannen wir das Spiel und konnten bereits nach 2 Minuten eine dreifach Chance durch Karim, Philipp und Festus verbuchen leider fand der Ball den Weg noch nicht ins Tor. Knapp eine Minute später erzielte Festus im liegen mit einem Beinschuss das verdiente 1:0! Es ging hin und her ohne klare Torchancen doch unter den Zuschauern begann das große Bangen vor der letzten Spielminute… und es kam wie es kommen musste: kurze Unaufmerksamkeit und der FC Grone glich nach 11:23 Minuten aus. Exakt das gleiche Ergebnis wie am 1. Spieltag.

2. Spiel  JFV West – SVG  0:1

Bjarne musste bereits nach 18 Sekunden sein ganzes Können unter Beweis stellen. In der 3. Minute bekam Ben einen Schuß ins Gesicht und fälschte diesen unhaltbar ab. Glücklicherweise konnte er nach kurzer Zeit weiterspielen. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel. Felix mit einem super Schuß, Philipp und Cristiano mit Riesen Rettungsaktionen.

Immer wieder hält Bjarne die Schüsse. Festus tankt sich in der 9. Minute auf der rechten Seite durch passt in die Mitte doch Cristiano und Ben verpassen leider freistehend. Schade! Bjarne muss sich noch einmal im 1 gegen 1 behaupten und klärt einen abgefälschten Schuss. Mit dem Schlusspfiff versucht es Felix noch einmal doch wie am 1. Spieltag mussten wir uns mit einem Treffer Unterschied geschlagen geben. Dennoch ein Klasse  Spiel!!

3.Spiel  Leine /Friedland – JFV West 2:3

Die JSG trat diesmal mit einer komplett anderen Mannschaft an und unser  9:0 Sieg vom ersten Spieltag war nach den ersten Spielen der JSG (3 Tore gegen SVG) bereits aus den Köpfen.

Nach 16 Sekunden bereits die erste 100%ige der JSG. Im Gegenzug testeten Festus und Felix den gegnerischen Torwart. Der sehr gute 9er der JSG reagierte in der 5. Minute blitzschnell als sich Festus und Felix nicht einig waren und erzielte das nicht unverdiente 0:1. Keine Minute später spielten wir eine Ecke zu unserem letzten Mann wiederum der 9er ging dazwischen und erzielte das 0:2.

Unsere Jungs gaben nicht auf und Bjarne zeigte mit einem Wutabschlag, dass das Spiel noch lange nicht verloren ist. So muss das sein Bjarne! Und es ging ein Ruck durchs Team. Cristiano und Karim setzen die Abwehr unter Druck und Ben erzielte nach 2 Haken mit links das wichtige 1:2 in der 9. Minute. Nun ging es Schlag auf Schlag. Cristiano zieht ab, Festus versucht sich doch jeweils wird zur Ecke geklärt. Felix erobert an der Mittellinie den Ball, schickt Ben doch dessen satter Flachschuss knallt gegen den Pfosten. Die Jungs steckten nicht auf. In der 11. Minute schlägt Felix seine 8. Ecke punktgenau auf Ben der das überfällige 2:2 erzielt. Jeder hätte das Unentschieden unterschrieben. Oder doch nicht? Felix peitscht die Jungs an schießt selbst nur Zentimeter am Tor vorbei. Nach 11 Minuten spielt Ben eine Ecke kurz auf Felix, doch er scheitert am Pfosten! Welch Dramaturgie! Stephan grübelt, zieht den Joker und bringt nach 11:15 Minuten Tim. 

Einwurf an der Eckfahne. Felix auf Ben, Bogenlampe in die Mitte der Torwart kann nur prallen lassen, Festus grätscht dazwischen und Tim erzielt unter großem Jubel sein erster Karrieretor!! Super, Timchen! Noch im Jubel lässt er sich auswechseln…

Das Spiel ist vorbei! Was eine Partie!

Das war spitze!!!


4. Spiel  FC Grone ‚II‘ – JFV West  1:2

Wie auch am ersten Spieltag spielten wir das letzte Spiel eher gegen Grone I. Bereits nach 53 Sekunden gerieten wir durch ein Solo in Rückstand. Festus und Ben hatten postwendend die Möglichkeit vergaben aber genauso knapp wie Felix nach tollem Rückpass. Bjarne hielt in der Folge einen direkten Freistoß. Cristiano und Philipp klären was zu klären war, Karim gewann im Mittelfeld die Zweikämpfe.

In der 7. Minute knallte Felix einen Freistoß mit gefühlten 97 km/h direkt unter die Latte. Ausgleich! 

Bjarnes Hochabstoß über die ganze Abwehr des FC Grone konnte Ben noch erlaufen, scheiterte aber am Tormann. 

Philipp und Cristiano gewannen fortan jedes Duell. Das war ganz stark!

Festus und Karim eroberten gemeinsam den Ball, Felix übernahm den Ball und schloss erfolgreich zum verdienten 2:1 ab!

Noch einmal zittern, doch Bjarne fischt die letzte Ecke weg! Aufholjagd erfolgreich!!!

Ein schöner Spieltag ging zu Ende.

2 Siege, 1 Unentschieden, 1 Niederlage.

Exakt wie am ersten Spieltag. 

Nur fünf Gegentore somit hatten wir die beste Defensive und die Kids haben zum 3. Mal in Folge das Ziel von max. 5 Gegentoren  erreicht. SPITZE!!!!

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer/Innen und alle Zuschauer!


Vielen Dank auch an Reza und Stephan für die Betreuung des Teams und danke an Sven fürs filmen!

Viele Grüße Dennis

No Replies to "G-Jugend 2. Turnierspieltag 16/17"