G-Jugend Turnier in Höckelheim

Endlich ist es wieder soweit!

Nach nur einer Trainingseinheit hatten wir bereits die Möglichkeit beim Turnier in Höckelheim teilzunehmen.

Neben dem Gastgebern und uns waren noch die SVG Einbeck, JSG Nörten vertreten. Gespielt wurde jeder gegen jeden mit Hin- und Rückspiel.

Als Turnierziel erklärten wir 5 oder weniger Gegentreffer.

Kilian Palella bestritt heute sein erstes Turnier. Herzlichen Glückwunsch!

Wir begannen gegen die SVG Einbeck. Von Beginn an war es ein ausgeglichenes Spiel. Die SVG kam lediglich über Einzelaktionen zu Torchancen die allerdings für Felix kein Problem waren. Gegen den Innenpfostentreffer war aber auch Felix chancenlos.

Hadern mit dem Gegentreffer? Keineswegs. Motiviert und konzentriert erfolgte der Anstoß. Ben zu Festus, Festus zu Ben, Ben in den Laufwerk von Philipp der den Ball in vollem Lauf an der kompletten Mannschaft der SVG vorbeilegte. Seinen starken Schuss konnte der SVG Schlussmann nur zur Seite abprallen lassen und der mit aufgerückte Festus erzielte sein erstes Karriere Tor!! Prima Festus! Glückwunsch! Das Spiel endete 1:1.

Im zweiten Spiel gegen den Gastgeber konnten wir gut mithalten, verloren aber trotz guter Chancen gegen die sehr großen Kids aus Höckelheim mit 0:2.

Die JSG Nörten wurde von Beginn an dominiert und wir erzielten bereits Nach weniger Sekunden das 1:0, erneut durch Festus. Cristiano, Karim und Felix bildeten die nicht  zu überwindende Abwehr und schalteten sich immer wieder gefährlich in unsere Angriffe ein. Festus, Philipp, Cristiano, Ben und Kilian hatten gute Möglichkeiten das 2:0 zu erzielen. Dieses fiel dann in der 7. Spielminute.Der Abstoß flog zu Ben der direkt aufs Torschoß. Kilian ging auf Nummer sicher und schob den Ball kurz vor der Linie ins Netz. Auch für Kilian das erste Karrieretor! Super, Glückwunsch! Leo musste nicht Einen einzigen Ball halten…

Die Rückrunde eröffneten wir wieder gegen Einbeck. Diesmal waren wir Spiel bestimmend konnten aber nicht das 1:0 erzielen.Leo bewahrte uns in der 3. Minute vor dem Rückstand. Klasse Leo!

In der Schlussminute scheiterte Felix erst freistehend am Torwart und kurz darauf Schoß er dem letzten Verteidiger an. Schade Felix. Als der Schiedsrichter bereits abpfeifen wollte erzielte die SVG den glücklichen Siegtreffer… 0:1 dennoch eine Super Partie.

Nun ging es erneut gegen das ungeschlagene Höckelheim.

‚Oh nein, die sind zu gut‘ war von unseren Kids zu hören. Wir besprachen unsere Taktik und selbstbewusst in dieses schwierige Spiel. Wir hielten von Beginn an sehr gut dagegen. Ben scheiterte in der 4. Minute am starken Höckelheimer Torwart. Auch Leo hielt bärenstark!!!Wir nahmen jeden Zweikampf an, Bjarne und Karim gewannen immer wieder die entschieden Zweikämpfe und ließen uns auch durch das Gegentor in der 8. und letzten Minute nicht schocken. Einen  5 (Felix, Festus, Cristiano, Festus und Ben) auf eins Konter schloss Felix am zu recht gestolperten überheblichen Schlussmann mit dem Abpfiff erfolgreich ab. 1:1! Wer hätte das gedacht…

Nun hieß es  nochmal die letzten Kräfte mobilisieren was nach 5 Spielen bei herrlichen 26 Grad nicht gerade einfach ist. Trotz der schweren Beine erarbeiteten wir uns einige gute Torchancen. Festus und Felixmit einem Weitschuß, Philipp aus dem Gewühl, Ben und Philipp mit einer Doppelchance. Manchmal ist es wie verhext. Die gefährlichen Konter wurden mehrfach von uns durch genaue faire tacklings unterbunden. Ben konnte sich in den Schlusssekunden nochmal durchtanken war sich aber nicht mit Kilian einig und so beendeten wir das letzte Spiel mit 0:0

Ein guter Zusammenhalt und eine gute Mannschaftsleistung!!

Nur 5 Gegentor in 6 Spielen! Zum erreichen des Ziels gab es 1 Meter Fanta!!!

Vielen Dank an alle Kids, Eltern, Großeltern und Fans!!!

Viele Grüße Dennis

No Replies to "G-Jugend Turnier in Höckelheim"