6 Punkte aus den ersten beiden Spielen

Etwas schwieriger als erwartet gestaltete sich das Duell mit dem RSV 05. Durch Verletzungen und Krankheit standen nur 11 Spieler zur Verfügung. Dann verletzte sich Rinat noch an der Hand. Er biss aber die Zähne zusammen und spielte die 1.Hälfte durch. Zur Pause bekam dann das Team Verstärkung von Pascal aus der B1 und nun konnte Rinat etwas geschont werden.
Das Spiel verlief von Beginn recht einseitig, aber wie immer war der Abschluss mangelhaft. So ging der Gast durch eine Standardsituation sogar in Führung. Bis zur Pause konnte man dann nur den Ausgleich durch Kenny bejubeln.
In der 2.Hälfte das gleiche Bild. Angriff auf Angriff lief in Richtung Gästetor und jetzt klappte es auch etwas besser mit der Chancenverwertung. Can (2), Rinat und wieder Kenny trafen nun zum Endstand. Jetzt hat die Mannschaft erst einmal etwas Pause und man hofft, dass dann der Kader wieder komplett ist. Für die dann anstehenden Aufgaben gegen stärkere Gegner ist dieses auch notwendig. Aber jetzt kann man erst einmal die 6 Punkte aus den ersten beiden Spielen auf der Habenseite verbuchen.

No Replies to "6 Punkte aus den ersten beiden Spielen"


    Got something to say?